Olsztyn (Allenstein)

OlstynDie Stadt Olsztyn kann wahrlich als Studentenstadt bezeichnet werden. Auf 175.000 Einwohner kommen 31.000 Studenten. Es ist eine kleine, gemütliche Stadt in der beliebten Urlaubsregion Ermland-Masuren. Die Stadt ist umgeben von über 1000 Seen und bietet eine tolle Lernumgebung. Olsztyn liegt im Nordosten Polens, die Flughäfen Warschau und Danzig sind gut mit dem Zug oder Bus zu erreichen.

Lebensmittel sind generell günstiger als in Deutschland – und die Qualität ist dabei sogar noch besser: Die meisten Produkte werden in einer der sehr ökologischen Region Europas produziert, in Ermland und Masuren. Es ist also kein Problem, biologisch hergestellte, laktose- oder glutenfreie Lebensmittel im Supermarktregal zu finden. Wer sich um seine Lieblingslabels wie zum Beispiel ZARA oder H&M sorgt, wird auch in Olsztyn nicht enttäuscht. So ziemlich alle internationalen Marken sind auch in Polen zu finden. Manch einer wird sich freuen, wenn er am Sonntag morgen vor leerem Kühlschrank steht: Einkaufsläden sind von Montag bis Sonntag geöffnet. Nur an Nationalfeiertagen bleiben die Läden geschlossen.

Der öffentliche Nahverkehr ist einfach zu benutzen und funktioniert reibungslos. Wer am Wochenende nach Warschau oder Danzig möchte (ca. 250km), kann sich mit Kommilitonen ein Taxi teilen: Die Fahrt (hin- und zurück) kostet 150 €. Wer lieber mit dem Fahrrad unterwegs ist, wird sich über hervorragende Fahrradwege in der Stadt und auf dem Campus freuen.

Polen erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit bei Medizinstudenten aus Deutschland. Sie finden hier hervorragend ausgestattete Lehreinrichtungen mit technischer Ausstattung auf Weltklasse-Niveau. Nutzen Sie die Dienste der Organisation „German Students Office“ (germanstudents.org), können Sie ihre Praktika, Famulaturen und zum Teil auch das Praktische Jahr in Deutschland absolvieren.

Jetzt bewerben